Aktuell

Holzstatue von Anna Dengel

Neue Exemplare sind erhältlich! Mehr

    Unterstützer

      Der Verein wurde am 25.6.2012 gegründet, Heiserer sein erster Vorsitzender. Zahlreiche Personen halfen in Folge tatkräftig mit. Von Vorteil für die aktuelle Aufbauarbeit war und ist es, dass auch in den vergangenen Jahrzehnten einzelne Persönlichkeiten, insbesondere aus Tirol, immer wieder Anna Dengel und ihr Werk würdigten und Informationen darüber verbreiteten. Prof. Hans Rhomberg, Pfarrer Karl-Heinz Baumgartner aus Steeg oder Dekan Ernst Pohler aus Breitenwang sind nur drei von mehreren Förderern, die diesbezüglich überregional tätig waren.

      Ein großer Dank gilt den „Erbinnen Anna Dengels“, den von ihr gegründeten Missionsärztlichen Schwestern, die die Arbeit des Vereines mit den ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln unterstützen.
      Stellvertretend für alle Schwestern gilt der Dank der Society-Koordinatorin Dr. Agnes Lanfermann MMS im Generalat in London und Dr. Maria Goetzens MMS im Distriktbüro in Frankfurt.

      Der Verein Freunde Anna Dengel lädt alle Freunde und Interessierte an Anna Dengel ein, sich persönlich einzubringen und die Arbeit des Vereines durch Mundpropaganda, Leihgaben von/über Anna Dengel, hilfreiche Informationen sowie große und kleine Spenden zu unterstützen!
      Gemeinsam wollen wir Anna Dengel ehren und ihr Werk heute fördern.